Bitcoin bleibt im Aufwärtstrend, Altmünzen zeigen positive Anzeichen

Der Bitcoin-Preis blieb in einer Aufwärtszone oberhalb von 13.500 USD und 13.650 USD.
Ethereum erholte sich oberhalb von 395 USD und testete 400 USD, XRP hat Mühe, den Widerstand von 0,242 USD zu überwinden.
OCEAN und AAVE sind um über 10% gestiegen.
Nach einer kurzfristigen Abwärtskorrektur erholte sich der Bitcoin-Preis wieder über den Widerstand von 13.500 USD. Die BTC handelt derzeit (05:00 UTC) deutlich über USD 13.650 und könnte weiter über USD 13.800 und USD 13.850 steigen. Die Haupthürde für weitere Aufwärtstendenzen liegt nahe der Marke von USD 14.000.

In ähnlicher Weise gab es eine Erholungswelle bei den meisten wichtigen Altmünzen, einschließlich Äther, XRP, Litecoin, EOS, XLM, LINK, BNB, TRX, Bitcoin-Bargeld und ADA. ETH/USD erholt sich höher und könnte sich sogar über dem Widerstand von 400 USD einpendeln. XRP/USD wird über USD 0,240 gehandelt, aber es hat Mühe, über USD 0,242 an Dynamik zu gewinnen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin bleibt im Aufwärtstrend, Altmünzen zeigen positive Vorzeichen 101

Bitcoin-Preis
Nachdem der Bitcoin-Preis über die Marke von 14.000 USD geklettert war, korrigierte er nach unten. BTC blieb jedoch weiterhin gut über dem Niveau von 13.500 USD und 13.650 USD geboten. Die BTC handelt mit einem positiven Winkel, mit einem unmittelbaren Widerstand nahe der 13.800 USD-Marke. Der nächste wichtige Widerstand befindet sich in der Nähe der Marke von 13.850 USD, über der sich der Preis in Richtung der Marke von 14.000 USD beschleunigen könnte.

Auf der Abwärtsseite ist das Niveau von USD 13.650 eine erste Unterstützung. Die wichtigste wöchentliche Unterstützung bildet sich in der Nähe der Marke von 13.500 USD, unter der sie in Richtung 13.200 USD oder sogar 13.000 USD fallen könnte.

Ethereum-Preis

Der Äthereumpreis fand nahe dem Niveau von 372 USD eine Unterstützung und es begann eine erneute Aufwärtsbewegung. ETH durchbrach die Widerstandsmarke von 385 USD und handelte sogar über 395 USD. Der Preis kämpft nun darum, über USD 400 an Fahrt zu gewinnen. Um weiter zu steigen, muss sich der Preis über 400 USD und 405 USD einpendeln.
Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, ist das Niveau von 392 USD eine erste Unterstützung. Die wichtigsten wöchentlichen Unterstützungen werden in der Nähe der Niveaus von 380 USD und 372 USD gesehen.

Bitcoin-Bargeld, Kettenglied und XRP-Preis

Der Barzahlungspreis von Bitcoin steigt wieder an, und der Handel liegt deutlich über den Werten von 260 USD und 262 USD. BCH zeigt positive Anzeichen in der Nähe von 260 USD, aber es könnten Hürden in der Nähe des 270 USD Niveaus auftreten. Ein erfolgreicher Abschluss über der 270-Dollar-Marke könnte die Türen für einen Schub in Richtung der 280- und 285-Dollar-Marke öffnen.

Chainlink (LINK) startete eine starke Erholungswelle von der USD 10,80-Unterstützungszone. Der Kurs ist wieder über USD 11,20 und wird über dem Niveau von USD 11,50 gehandelt. Der erste große Widerstand liegt nahe dem Niveau von USD 11,80, oberhalb dessen die Bullen einen klaren Ausbruch über die USD 12,00-Hürde versuchen könnten.

Der XRP-Preis fand Unterstützung in der Nähe von USD 0,235 und erholte sich wieder über das Niveau von USD 0,240. Der Preis kämpft nun nahe dem Niveau von 0,242 USD, aber der wichtigste wöchentliche Widerstand liegt bei 0,245 USD. Ein erfolgreicher Durchbruch über USD 0,245 ist für einen Push über USD 0,250 und USD 0,252 erforderlich.

Der Markt für andere Altmünzen heute
In den letzten Stunden legten einige Altmünzen um über 5% zu, darunter OCEAN, AMPL, AAVE, OMG, COMP, ZRX, YFI, NEO, ADA, RSR, UNI, ALGO und KSM. Von diesen konnte OCEAN über 15% zulegen und die Widerstandszone von 0,500 USD durchbrechen.

Insgesamt handelt der Bitcoin-Preis in einem Aufwärtstrend oberhalb der Unterstützungsebenen von USD 13.650 und USD 13.500. Wenn die BTC über 13.850 USD an Stärke gewinnt, könnte sie über 14.000 USD und 14.200 USD steigen.

 

Hyväntekeväisyys hylkää Darkside-hakkereiden Bitcoin-lahjoitukset

Hyväntekeväisyys hylkää Darkside hakkereiden Bitcoin Revolution lahjoitukset
Hakkerit, jotka jakoivat kryptovaluutta-lahjoituksia hyväntekeväisyysjärjestöille, pyrkivät vaikeuttamaan „maailman parantamista“.

BBC: n maanantain raportin mukaan Darkside-hakkerointiryhmän jäsenet osoittivat pimeän verkon blogiviestissä todisteet kahdesta hyväntekeväisyyslahjoituksesta, kukin 0,88 bitcoinille (arvoltaan noin 10 400 dollaria lehdistöaikana).

Yksi voittoa tavoittelemattomista lapsista, International International, sanoi, ettei se hyväksy varoja.
„Jos lahjoitus liittyy hakkereihin, emme aio pitää sitä“, siinä todetaan.
Toinen hyväntekeväisyysjärjestö, joka sai Darkside-lahjoituksen, oli The Water Project, joka ei vastannut BBC: lle.
Hakkerit, jotka käyttävät ransomware-laitetta laittoman kaupan välineenä, kertoivat ilmoituksensa mukaan kohdistavansa vain suuriin, kannattaviin yrityksiin.

„Mielestämme on reilua, että osa yritysten maksamista rahoista menee hyväntekeväisyyteen“, he sanoivat.
Ryhmän on kerrottu tuottaneen miljoonia laittomasta toiminnastaan.

Lahjoitusten tekemiseksi verkkorikolliset käyttivät palvelua, jonka tarjoaa The Giving Block, yhdysvaltalainen projekti, joka muuntaa lahjoitukset dollareiksi hyväntekeväisyysjärjestöille, joita ei ole perustettu hoitamaan kryptovaluuttoja.

Winklevoss: Dollar weakness will lead Bitcoin to US$ 500,000

During the economic crisis generated by the emergence of the Coronavirus, the influence that the pandemic may have on the price of Bitcoin has been discussed. Especially with those who consider cryptomoney an asset for reserve value, expecting an increase in its price. An opinion that would be shared by the Winklevoss brothers, for whom the weakness of the dollar will push Bitcoin to $500,000.

Don’t sell all your Bitcoins, advises Scott Melker

The Coronavirus Crisis
The consequences of the Coronavirus crisis have been abysmal. Well, it is not only the thousands of deaths that the disease has caused around the world. Also, to the human balance generated by the disease, we have to add the economic consequences of it. It has brought the economies of the world’s major powers to their knees by interrupting normal trade flows, as well as production processes.

Because of this, nations such as the United States, Japan and the countries of the European Union have had to implement multi-million dollar stimulus plans. Investing billions of dollars to try to keep their economies on their feet, in the midst of the quarantine situation imposed by the virus.

However, these measures have not been unanimously applauded. Well, there are certain analysts, including those close to the world of cryptomonies, who see these measures of state intervention in the economy, especially in the United States, as the germ for future inflation. By increasing, for example, the amount of dollars in circulation.

And, although several economists have already responded to this vision, stating that although the supply of dollars has increased, so has their demand. For crypto influencers like the Winklevoss brothers, the result of this whole situation will inevitably be a weak dollar and an increase in the price of Bitcoin.

Interest in Bakkt futures contracts increases

Winklevoss Brothers see a Bitcoin at $500,000
Thus, in a post on their blog Winklevoss Capital, the brothers refer to the situation of the US dollar. For, although the main indicators that measure the health of the currency seem to be in order For the twins, the unlimited printing of dollars will eventually weaken the currency, and strengthen Bitcoin.

„Even before COVID-19, and despite the longest bull market in US economic history, the government was spending money like a drunken sailor, cutting taxes like Mad Eddie, and printing money like a banana republic.

Meanwhile, alternative reserve assets of value, such as gold, will also be hit in the medium term because of their difficulty in transportation. So, a cryptomoney like Bitcoin could end up being the solution for investors. As it is a safe and simple to transport and exchange.

Thanks to this, for the Winklevoss brothers, Bitcoin Rejoin is undervalued by a factor of at least x45. So they predict that in the medium term the cryptomoney will start to cut back on gold. Eventually reaching the price of $500,000 per BTC.

Immediate Bitcoin zu einem Preis von 10.000 US-Dollar, von Seiten der Anleger angeboten

Bitcoin macht nach einem Hoch eine kurze Pause.

Bitcoin stieg am Wochenende auf knapp 10.200 US-Dollar, aber dieser Widerstandslevel scheint signifikant genug zu sein, um eine Korrektur auszulösen.

Der Aufwärtstrend von Immediate Bitcoin zeigt Anzeichen von Erschöpfung

Seit Jahresbeginn verzeichnete das Flaggschiff Cryptocurrency eine Bullen-Rallye, deren Preis um fast 50% gestiegen ist. Immediate Bitcoin notierte am 3. Januar bei einem Tief von 6.900 USD und erreichte zuletzt ein Hoch von 10.187 USD. Der Aufschwung ermöglichte es Immediate Bitcoin, eine Abwärtstrendlinie zu erreichen, die seit Ende 2017 von einem weiteren Immediate Bitcoin Fortschritt geprägt ist.

Laut Tone Vays, einem ehemaligen Wall Street-Händler und Vizepräsidenten von JP Morgan Chase, ist dies ein wichtiger Widerstandscluster, der das Schicksal von Bitcoin bestimmen könnte.

„Kurzfristig ist Bitcoin zu weit und zu schnell gestiegen, was mich zu der Annahme veranlasst, dass ein Zurückziehen erforderlich ist. Wenn sich BTC jedoch über diesen Widerstandscluster bewegt, wird sich dies langfristig positiv auswirken “, sagte Vays.

Aufgrund der Bedeutung dieser Trendlinie ist es sehr wahrscheinlich, dass Bitcoin von den aktuellen Preisniveaus zurückkehrt, um Sideliners wieder auf den Markt zu bringen. Zum Zeitpunkt des Schreibens wird BTC bei 9.860 USD gehandelt, aber das oben erwähnte Retracement könnte dazu führen, dass es weiter nach unten fällt.

Ein neuer Kapitalzufluss könnte jedoch einen weiteren Aufschwung auslösen, der es dem Pionier der Kryptowährung ermöglicht, die mehrjährige Trendlinie von 10.200 USD endgültig zu übertreffen.

Bitcoin

Mehrere Verkaufssignale auf dem 12-Stunden-Chart von BTC haben der Idee einer Korrektur mehr Glaubwürdigkeit verliehen

Diese bärischen Formationen wurden in Form eines grünen Neuner-Kerzenhalters und einer aggressiven 13er-Kerze vom TD-Sequenzindikator in Kombination mit einem hängenden Mann-Kerzenhaltermuster angegeben.

Bei einer Validierung könnte Bitcoin für eine Kerzen-Korrektur von eins bis vier oder einen neuen Countdown nach unten gebunden sein, bevor sich sein Aufwärtstrend fortsetzt.

Basierend auf dem Fibonacci-Retracement-Indikator könnte Bitcoin Unterstützung für rund 9.400 USD finden. Hier liegt der Fibonacci-Retracement-Level von 78,6%. Ein Unterschreiten dieses Unterstützungsniveaus würde jedoch wahrscheinlich einen Anstieg des Verkaufsdrucks hinter dem Flaggschiff der Kryptowährung auslösen.

Ein solcher rückläufiger Impuls könnte den BTC auf das 61,8% – oder 50% -Fibonacci-Retracement-Niveau senken. Diese Unterstützungsbarrieren liegen derzeit bei 8.770 USD und 8.300 USD.

Erwähnenswert ist, dass die Nachfrage nach Bitcoin seit Mitte Dezember 2019 erheblich gestiegen ist.

Seitdem sind neue BTC – Adressen werden erstellt mit einer exponentiellen Rate , und es hat eine Spitze in gewesen Google Suche nach dem Stichwort „Bitcoin Halbierungs.“ Aufgrund der hohen Interesses der Anleger in dem Flaggschiff Kryptowährung können die bullische Aussichten nicht für ungültig erklärt werden , .

Wenn Bitcoin in der Lage ist, über dem jüngsten Hoch von 10.187 USD zu schließen, könnten Anleger in eine FOMO-Phase (Angst vor Ausbleiben) eintreten, da die zuvor erwähnte Abwärtstrendlinie durchbrochen wurde.

In diesem Fall dürfte der BTC auf die nächste Widerstandsstufe um 11.200 USD steigen.