Binance öffnet vollständige Fiat-to-Crypto-Handelsplattform

Binance öffnet vollständige Fiat-to-Crypto-Handelsplattform für Australien

Binance, das globale Blockchain-Unternehmen hinter dem nach Handelsvolumen weltweit größten Austausch digitaler Vermögenswerte, hat heute Binance Australia vorgestellt, eine Fiat-to-Crypto-Handelsplattform, die australischen Nutzern mit Bitcoin Code sichere und zuverlässige Plattform für den Kauf und Handel digitaler Währungen mit dem Australischen Dollar (AUD) bietet.

Binance Australia ermöglicht australischen Benutzern, AUD direkt von ihren Bankkonten gebührenfrei über PayID einzuzahlen. Um Geld abzuheben, können Benutzer ihre australischen Bankkonten einfach mit Binance Australia verbinden und eine Abhebung beantragen. Zum Start ist Binance Australia auf dem Desktop und im mobilen Web verfügbar, die Unterstützung von Apps ist zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar.

„Australien hat mit günstigen Richtlinien eine Vorreiterrolle bei der Innovation von Blockketten übernommen. Durch die Bereitstellung einer sicheren und regulierten Plattform für den Handel mit digitalen Währungen mit AUD will Binance Australia den Zugang zu Kryptographie für australische Benutzer erleichtern und damit unsere Mission fördern, den Zugang zu Kryptographie zu ermöglichen und die Freiheit des Geldes weltweit voranzutreiben“, sagte Changpeng Zhao (CZ), Gründer und CEO von Binance.

Als Partner von Binance stellt Binance Australia eine Verbindung zum breiteren Ökosystem von Binance her und bedient gleichzeitig den australischen Markt, indem es australischen Benutzern den Zugang zu allen Funktionen und Merkmalen auf Binance.com ermöglicht, einschließlich hoher Geschwindigkeit, Sicherheit und tiefer Liquidität. Der lokalisierte Ansatz und Service umfasst auch die aktive Beteiligung und das Engagement mit lokalen Gemeinden und Regierungen, um einen hohen Industriestandard und ein „User First“-Modell zu gewährleisten.

Das funktioniert weltweit

Binance Australia trägt zu den wachsenden Bemühungen von Binance bei, den Komfort und den Zugang für Benutzer zu verbessern, die weltweit digitale Währungen kaufen und handeln möchten. Binance hat Joint Ventures mit führenden globalen Partnern gegründet, um Fiat-to-Crypto-Handelsplattformen in Singapur, Korea, Uganda, Jersey und den Vereinigten Staaten zu schaffen, Binance UK wird folgen. Diese Handelsplattformen wie Bitcoin Code ermöglichen es den Nutzern, einfach und sicher digitale Währungen mit ausgewählten lokalen Währungen zu kaufen und zu verkaufen.

Binance startete im März 2019 Binance Lite Australia, um einen sicheren und zuverlässigen Maklerservice über ein Netzwerk von mehr als 1.300 Zeitungskiosken in ganz Australien und über Internet-Banking mit POLi-Zahlungen anzubieten, so dass die Nutzer Bitcoin mit AUD kaufen können. Zuvor hatte Binance eine strategische Investition in das Online-Reisebüro TravelbyBit getätigt, das es den Nutzern ermöglicht, Flüge und Hotels mit digitalen Währungen zu buchen. Binance Australia unterstützt die Bemühungen von Binance, digitale Währungen in das tägliche Leben der Menschen zu integrieren.